Cart 0

Solar systems ensuring economic and energy independence.

///

Solarsysteme sichern ökonomische Unabhängigkeit und Energie-Unabhängigkeit.

 
_MG_4020_2.jpg
 
LFL_Solar System.jpg
 

Solar Home System

1 | Solar panels
2 | Mounting system
3 | Batteries in protection box
4 | Cable protection tube
5 | Electrical cabinet with charge controller, inverter, battery protect, battery monitor, socket-outlets/charge controller with USB (depending on system)
6 | LED-lights

///

Solarsystem

1 | Solarmodule
2 | Montagesystem
3 | Batterien in Schutzbox
4 | Kabel in Schutzschlauch
5 | Schaltschrank mit MPPT Laderegler, Wechselrichter, Batteriewächter, Batteriemonitor, Steckdosen/PWM Laderegler mit USD Abschluss (je nach System)
6 | LED-Lampen

 

Smart Solar Technology

The development process of the solar systems for IMAGINE LIGHT was based on three main aspects:

  • the PEOPLE (the needs of the beneficiaries)
  • the INFRASTRUCTURE (the tropical climate and the remote location of the rainforest communities)
  • the VISION (a robust, flexible, and sustainable solar system)

To address all three aspects, we developed a smart solar home system with high quality products that meet European standard and are available in Ecuador for easy supply and replacements.

///

Intelligente Solartechnologie

 

Bei der Entwicklung der Solaranlagen für Imagine Light standen folgende drei Aspekte für uns im Mittelpunkt:

  • die MENSCHEN (die Bedürfnisse der indigenen Menschen vor Ort)
  • die INFRASTRUKTUR (die Herausforderung des tropischen Klimas und der sehr entlegenen Regenwald-Gemeinden)
  • die VISION (ein robustes, flexibles und nachhaltiges Solarsystem)

Um all diesen Faktoren optimal gerecht zu werden, entwickelten wir drei Solarsysteme in verschiedenen Größen. Die hochwertigen Komponenten entsprechen dem europäischen Standard und sind in Ecuador erhältlich, um eine unkomplizierte Lieferung und Ersatzteile zu sichern.

 

 
_MG_3820.jpg
 
 
 
_MG_6621_1.jpg
 

The photovoltaic (PV) cells of the solar panels absorb sunlight and convert the energy from the sun into direct current (DC) electricity to charge the batteries. This DC electricity is fed to the batteries via a solar charge controller which ensures the batteries are charged most efficiently and not damaged.

The charge controller constantly controls and manages the energy flow in the solar electric system. It regulates the state of charge of the batteries and the intensity of the charge. DC appliances like 12 V LED-lights, cellphone or radio are powered directly from the charge controller which during daylight takes the energy directly from the PV panels and at night from the stored energy in the batteries.

///

Die Photovoltaikzellen eines Solarmoduls absorbieren das Sonnenlicht und konvertieren die Energie der Sonne in Direktstrom (DC), um die Batterien zu laden. Der Direktstrom wird mittels eines Ladereglers in die Batterien gespeist, welcher sicherstellt, dass die Batterien am effizientesten geladen und nicht beschädigt werden.

Der Laderegler kontrolliert und verwaltet den Energiefluss in dem Solarsystem konstant. Er reguliert den Ladezustand der Batterien und die Ladeintensität. DC-Apparate wie 12 Volt LED-Lampen, Handyladegeräte und Radios werden direkt von dem Laderegler mit Strom versorgt, welcher bei Tageslicht die Energie direkt von den PV-Modulen entnimmt und bei Nacht die gespeicherte Energie aus den Batterien.

 

The inverter converts lower voltage DC electricity (12 V) generated by the solar panels and stored in the batteries into higher voltage alternating current (AC) to power appliances that run with 120 V / 220 V like electrical power tools, computer, television, refrigerators, etc.

The big solar system has an additional device called battery protect that protects the batteries from deep discharge, ensuring the longevity of the batteries. It works as a switch that turns off all the loads on both the DC and AC side. The battery protect also communicates with the battery monitor and performs the function according to the information of the battery monitor.

///

 

Der Wechselrichter konvertiert niedrigen Direktstrom (12 V), generiert durch die Solarmodule, der in den Batterien gespeichert ist, in Wechselstrom (AC) mit höherer Spannung. Damit werden Geräte, die mit 120 V/220 V laufen, wie elektrische Arbeitsgeräte, Fernseher, Kühlschränke, etc betrieben.

Das große Solarsystem hat einen zusätzlichen Apparat (device), den Battery Protect, welcher die Batterien vor Tiefenentladung schützt und so ihre Lebensdauer verlängert. Dieser funktioniert wie ein Schalter, der beide DC- und AC-Lasten vom Energiestrom trennt. Der Battery Protect kommuniziert auch mit dem Batteriemonitor und führt dessen Funktionen gemäß den Informationen aus, die der Batteriemonitor liefert.

 

 
_MG_4361_1.jpg
 
 
 
_MG_8389 3.jpg
 

The battery monitor works together with a measurement device called Shunt that collects and transmits all data about the system and sends it to the battery monitor. The battery monitor indicates the state of charge of the batteries (SOC) and their voltage.

When the state of charge of the battery reaches 50% the battery monitor transmits information to the battery protect to disconnect all loads from the batteries to protect them from deep discharge and damage. Once the SOC reaches 65% again the battery monitor informs the battery protect and the loads both DC and AC will automatically connect to the batteries again.

///

Der Batteriemonitor arbeitet zusammen mit einem Messgerät, dem Shunt, das alle Daten über das Solarsystem sammelt und übermittelt. Diese werden ebenfalls an den Batteriemonitor gesendet. Der Batteriemonitor zeigt den Ladezustand (SOC) und die Batteriespannung an.

Wenn der Ladezustand 50% erreicht, übermittelt der Batteriemonitor die Information an den Battery Protect und dieser trennt die Verbindung zwischen allen Lasten und der Batterie, um diese vor Tiefenentladung und Schaden zu schützen. Sobald der SOC wieder 65% erreicht, informiert der Batteriemonitor nochmals den Battery Protect und alle Lasten, DC und AC, werden automatisch wieder mit der Batterie verbunden.

EN
/
DE
EN
/
DE